Sperrung von Feldwegen wegen Arbeiten zur Erschließung des Baugebiets „Banntor/Gasse II“

Zur Durchführung der Erschließungsarbeiten für das Baugebiet Banntor-Gasse II wird die Sperrung von Feldwegen erforderlich.

Am Montag, 27. April 2020, starten voraussichtlich die Arbeiten zur Erschließung des Wohnbaugebiets „Banntor/Gasse II“. Ausführende Firma ist die Fa. Otto Morof, Althengstett. Die Dauer der Gesamtmaßnahme ist vorerst bis 31. Oktober 2020 angesetzt.

Zur Sicherung der Baustelle wird der komplette Bereich der Erschließungsarbeiten eingezäunt. Für die Durchführung der Arbeiten ist es notwendig, die in den Bereich des Gebiets führenden Feldwege für die Dauer der Maßnahme voll zu sperren und dort nur den Baustellenverkehr zuzulassen.

Dies betrifft zum einen den zulässigen landwirtschaftlichen Fahrzeugverkehr, zum anderen aber auch die Fußgänger. Leider ist es aus Gründen der Verkehrssicherheit nicht möglich, die bei Spaziergängern sehr beliebte Verbindung von der Hofstättstraße über den „Traufweg“ in den Außenbereich mit seinen Äckern, Feldern und Wiesen aufrechtzuerhalten – wir bitten hierfür ebenso um Verständnis wie für sonstige baustellenbedingte Einschränkungen bzw. Behinderungen im maßgeblichen Bereich.

Ihre Gemeindeverwaltung