Öffentliche Ausschreibung nach VOB (RÜB Talgraben - Technische Ausrüstung)

Am Talgraben wird ein Regenüberlaufbecken mit Regenrückhaltebecken gebaut. Die öffentliche Ausschreibung für die technische Ausrüstung ist im Gange.

Technische Ausrüstung für den Neubau eines Regenüberlaufbeckens und Regenrückhaltebeckens "Talgraben"

Auftraggeber: Gemeinde Wurmberg, Uhlandstraße 15, 75449 Wurmberg, Tel.: (0 70 44) 94 49-0

Planung und örtliche Bauüberwachung: Klinger und Partner GmbH, Friolzheimer Straße 3, 70499 Stuttgart, Tel. (0711) 693308-0

Art des Auftrages: Ausführung von Bauleistungen

Art und Umfang der Leistung: Neubau Regenüberlaufbecken (RÜB) und Regenrückhaltebecken (RRB): Technische Ausrüstung

Hauptmassen:

  • Spülkippe V = 2400 l
  • Siebrechen
  • Rohrleitungen aus Edelstahl: DN150 (ca. 15 m), DN200 (ca. 5 m)
  • Zwischenflanschschieber DN 150, 1 St.
  • Zwischenflanschschieber DN 200, 1 St.
  • Elektroregelschieber DN 200, 1 St.
  • Kellerentwässerungspumpe, 1 St.
  • Absperrschieber mit Elektroantrieb DN300
  • Absperrschieber DN 900
  • Leitern aus Edelstahl, 43 m
  • Gitterroste, verzinkt, 8,5 m²
  • Montageabdeckung Aluminium, 3 m²

Ablauf der Angebotsfrist: am 30.03.2020 um 11:30 Uhr.

Bedingungen für die Öffnung der Angebote: Die Abgabe der Angebote erfolgt elektronisch über das Deutsche Vergabeportal DTVP.

Vergabeunterlagen: Die Vergabeunterlagen stehen ab 09.03.2020 um 11:30 Uhr für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4YX1DEDP/documents. Es ist keine Registrierung erforderlich.