Langjährige ehemalige Gemeinderäte Gerhard Hermann und Erwin Essig feierten 70. Geburtstag

Erwin Essig (links im Bild) und Gerhard Hermann (rechts) freuten sich über die Glückwünsche von Bürgermeister Jörg-Michael Teply

Bürgermeister Teply gratulierte im Rathaus Wurmberg

Mit Gerhard Hermann und Erwin Essig feierten zwei langjährige Wurmberger Gemeinderäte im Mai bzw. jetzt im Juli ihren 70. Geburtstag. Nachdem Gerhard Hermann über seinen Jubeltag verreist war, nahm Bürgermeister Jörg-Michael Teply nunmehr den runden Geburtstag von Erwin Essig zum Anlass, die beiden Freunde einzuladen.

Bei einer kleinen Zusammenkunft im Rathaus Wurmberg überbrachte der Bürgermeister Glückwünsche und Präsente der Gemeinde. Selbstverständlich kam dabei der Austausch über aktuelle politische Themen ebenso wenig zu kurz wie die Erinnerung an manch lustige Episode aus vielen Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit zum Wohle der Bevölkerung.

Gerhard Hermann (im Bild rechts) war insgesamt 15 Jahre Gemeinderat in der Gemeinde Wurmberg und ist heute noch als Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes politisch aktiv. Erwin Essig (links) bringt es auf insgesamt 29 Jahre Gemeinderatstätigkeit, davon 10 Jahre als erster ehrenamtlicher Stellvertreter von Teplys Amtsvorgänger Helmut Sickmüller.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen