Ferienbetreuung für Grundschüler - Informationen über Änderungen im Schuljahr 2017/18

Einige Neuerungen gilt es bei der Ferienbetreuung zu beachten ...

Die Gemeinden Wurmberg und Mönsheim bieten auch im Schuljahr 2017/18 wieder eine gemeinsame Ferienbetreuung für Kinder ihrer beiden Grundschulen an.

Das Betreuungsangebot findet in folgenden Zeiträumen jeweils an Werktagen in der Zeit von 7:30 Uhr bis 14:00 Uhr statt:

  • Herbstferien: 30.10. – 03.11.2017 (in Mönsheim)
  • Winterferien: 12.02. – 16.02.2018 (in Wurmberg)
  • Osterferien: 26.03. – 29.03.2018 (in Mönsheim)
  • Pfingstferien: 22.05. – 25.05.2018 (in Wurmberg)
  • Sommerferien: 26.07. – 17.08.2018 (in Mönsheim und in Wurmberg)

Ab diesem Schuljahr werden für die Ferienbetreuung organisatorische Änderungen und eine Erhöhung der Elternbeiträge notwendig, wofür um Verständnis und Beachtung gebeten wird. Im Einzelnen gelten folgende Neuerungen:

  • An der Ferienbetreuung können insgesamt maximal 24 Kinder aus den beiden Gemeinden teilnehmen.
  • Bis zum Anmeldeschluss eingegangene Anmeldungen werden bei Erreichen bzw. Überschreiten der Obergrenze nach den Kriterien „alleinerziehend“ und dann „beide Erziehungsberechtigte berufstätig“ berücksichtigt. Die dann noch verbleibenden Betreuungsplätze werden gleichmäßig auf beide Orte aufgeteilt und nach der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen vergeben.
  • Eine Anmeldung nach Anmeldeschluss kann grundsätzlich zurückgewiesen werden; sie wird auf jeden Fall zurückgewiesen, wenn bis zum Anmeldeschluss die Obergrenze von 24 Kindern erreicht ist.
  • Eine Ferienbetreuung für in weiterführende Schulen abgehende Viertklässler wird in den Sommerferien nicht mehr angeboten.
  • Die seit Einführung des Betreuungsangebots im Jahr 2010 unverändert geltenden Elternbeiträge für das Betreuungsangebot werden ab den Herbstferien 2017 angehoben. Sie betragen künftig 18,- € pro Tag bzw. 72,00 € für eine komplette Ferienwoche (5 Betreuungstage). Für das zweite und jedes weitere Kind aus einer Familie reduzieren sich die genannten Beträge auf 13,50 € für einen Tag bzw. 54,00 € für eine ganze Woche (5 Betreuungstage). Alleinerziehende erhalten 25 % Rabatt.

Die darüber hinaus geltenden Regelungen sind jeweils der Ausschreibung des einzelnen Ferienbetreuungsangebots zu entnehmen.

Ihre Gemeindeverwaltung

 


KOMM-IN

Gollmerstr. 17
75449 Wurmberg
Tel. 07044 9449-30
Fax 07044 9449-50

Mo, Di, Fr:08:30 - 13:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Mi:07:30 - 13:00 Uhr
Do:08:30 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Sa:09:30 - 12:00 Uhr

Rathaus

Uhlandstr. 15
75449 Wurmberg
Tel. 07044 9449-0
Fax 07044 9449-40

Mo - Di:09:00 - 12:00 Uhr
Mi:15:00 - 18:00 Uhr
Do - Fr:09:00 - 12:00 Uhr


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen