Rathaus Wurmberg

Zweckverband Bauhof Heckengäu

Bericht aus der Verbandsversammlung vom 30.09.2014

Nachricht vom: 07.10.2014 | weiterlesen


Obstbaumwiesen und Brennholzstapel sind Privateigentum und keine Spielplätze

Hinweis der Gemeindeverwaltung

Nachricht vom: 04.09.2014 | weiterlesen


Das Team des Bauhofes Heckengäu

Das erste Jahr des Zweckverbands Bauhof Heckengäu

Nunmehr ist ein Jahr vergangen, seit die beteiligten Gemeinden Mönsheim, Wimsheim und Wurmberg den Zweckverband Bauhof Heckengäu gegründet haben. Für uns der Anlass eines kleinen Rückblicks, was sich in diesem Jahr getan hat.

Nachricht vom: 30.05.2014 | weiterlesen



Kommunalwahl 2014

Die Ergebnisse der Gemeinderats-, Kreistags- und Europawahlen 2014 können Sie hier abrufen.

Nachricht vom: 25.05.2014 | weiterlesen


Projektidee

Projektidee zur Schaffung eines künstlerisch gestalteten Aussichtsturmes im Bereich „Schänzle“

Informationen zum Projekt mit Link zum ausführlichen Exposé

Nachricht vom: 17.01.2014 | weiterlesen



Fragen und Antworten zur Rauchwarnmelderpflicht


Stefan Lipps - der Leiter des Bauhofes

Gemeinsamer Bauhof Heckengäu - Vorstellung Bauhof-Betriebsleiter Stefan Lipps



Landratsamt Enzkreis genehmigt die Bildung des Zweckverbandes "Bauhof Heckengäu"


Aufstellung eines Teilflächennutzungsplanes "Windenergie" durch den Gemeindeverwaltungsverband Heckengäu

Öffentliche Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses

Nachricht vom: 16.11.2012 | weiterlesen


Landratsamt Enzkreis genehmigt Flächennutzungsplan des Gemeindeverwaltungsverbandes Heckengäu

Weichenstellung für die weitere bauliche Entwicklung Wurmbergs und der übrigen Heckengäugemeinden bis zum Jahr 2025

Nachricht vom: 31.10.2012 | weiterlesen


Bürgermeister Jörg-Michael Teply (links) dankt Dieter Eberhardt für das erbrachte ehrenamtliche Engagement  bei der Umgestaltung und Neuabdichtung des Flurbereinigungsbiotops

Umgestaltung und Neuabdichtung des Flurbereinigungsbiotops im Gewann „Wurmberger Weg“

Bürgermeister Teply würdigt ehrenamtliches Engagement

Nachricht vom: 25.09.2012 | weiterlesen



Gerhard Grössle (links) erhält die Dankurkunde des Landes Baden-Württemberg aus den Händen von Bürgermeister Jörg-Michael Teply

40-jähriges Dienstjubiläum von Wurmbergs Gemeindekämmerer Gerhard Grössle



Lichtraumprofil im Überblick

Zurückschneiden von Büschen und Bäumen an Straßen, Wegen und Plätzen



Bürgermeister Jörg-Michael Teply, Wurmberg, Bürgermeister Thomas Fritsch, Mönsheim, Rolf Schönhaar, Kommunalberater des EnBW-Regionalzentrums Nordbaden und Bürgermeister Mario Weisbrich, Wimsheim mit den neuen E-Bikes (von links)

Mönsheim, Wimsheim und Wurmberg sind E-mobil

Elektromobilitäts-Initiative der EnBW bindet Städte und Gemeinden in Forschungsprojekt ein

Nachricht vom: 01.06.2011 | weiterlesen